English version

Ensemble

Flurin Kappenberger

28.03.1985

Tänzer, Zirkusartist, Schlagzeuger

Studierte an der Zirkusschule 'Zôfy' in Sion, an der Hochschule für Bewegungstheater 'Scuola Teatro Dimitri' in Verscio und als Gesundheit!Clown bei Tamala in Konstanz.

2008 gewann er den Preis für Bewegunsgstheater von Migros-Kulturprozent.

2010 schloss er die zweijährige Ausbildung bei 'TIP - Schule für Tanz, Improvisation und Performance' in Freiburg im Breisgau ab.

Seit August 2009 ist er Teil der Company urbanReflects und tanzte das Stück "unrestricted exploitation", das für den Stuttgarter Theaterpreis nominiert wurde.

Weitere Tanzaufführungen mit freien Kompanien seit 2009: 'Stirb und Werde', 'Being Best', 'The Last Dance of Martin Zsrckovic; (LDCollective, Choreographie: Juha Marsalo), 'Sweet Poison Love', '(un)Geboren' und 'Fantastische Fünf'.

2012 tourte er in der Schweiz mit dem zirzensischen Freilichtspektakel 'Grenzland' von Zirkus Chnopf.

Er ist freudiger Lebenskünstler und interessiert an Kunst, die bewegt und Begegnungen schafft.

Weiteres:
www.ldcollective.org
www.chnopf.ch